Kontakt:

Beate Biebricher

Tel: 0173-6072851

 

kunst@beatebiebricher.de 


Ausstellung in Geversdorf, Niedersachsen

 "Übergänge"

 

ist der Titel einer Sommer-Ausstellung neben dem Heimatmuseum in Geversdorf an der Oste.

Vom 18. Juli bis 29.Aug.2021 werden Arbeiten aus allen Schaffensperioden der Künstlerin Beate Biebricher

zu sehen sein:

Frühe, halbabstrakte Aquarelle, die durchaus Landschafts-assoziationen zulassen, groß-und kleinformatige Ölgemälde und Mischtechniken sowie Druckgraphiken.

 

 

http://www.heimatmuseum-geversdorf.de/seite/428663/%C3%BCberg%C3%A4nge.html

 

Ausstellung in Hamburg-Harburg

"Lebendiges sehen -

 lebendiges Sehen"

 

Die Gemälde von Beate Biebricher lassen den Besucher an einem Prozess künstlerischen Gestaltens teilhaben. Es ist ein Werden und Vergehen von Farb- und Formkompositionen. Sowohl kantige Konturen, harte Kontraste und Linien, als auch konturlose, weiche Farbübergänge kann das Auge des Betrachters verfolgen. Freie Malerei in Öl, aber auch Aquarelle, Collagen und Drucke werden in der Ausstellung zu entdecken sein.

 

Zur Ausstellungseröffnung am Sonntag, den 5. September 2021 um 11:30 Uhr 

in den Räumen der Christengemeinschaft in HH-Harburg, Heimfelder Straße 67, heißen wir Sie herzlich willkommen.

An diesem Tag ist die Künstlerin auch persönlich anwesend. 

Die Ausstellung ist zu sehen bis zum 26.11.2021

 

https://christengemeinschaft.de/gemeinden/hamburg-harburg

 

 

Ausstellung in Hamburg

 "Begegnung"   

 

 

Gruppenausstellung mit 

 

 

 

in der Fabrik der Künste

Kreuzbrook 12

20537 Hamburg

 

Vernissage: 25.3.2022

um 19 Uhr

 

Ausstellungsdauer: 25.-27.3.2022

 

 https://www.artgoespublic.de